Investor login

Strategie

Bedeutender Entwickler und Betreiber von Windenergieprojekten

Die Eurowind-Gruppe hat sich im Lauf der Jahre zu einem führenden Entwickler und Betreiber von Photovoltaik- und Windenergieprojekten heranentwickelt. Seit der Gründung der Eurowind Energy A/S im Jahr 2006 war das Unternehmen mit einem rasch wachsenden Energiemarkt konfrontiert. Der Bedarf an Windenergie steigt in vielen Ländern stark an, und die EWE ist in dieser Entwicklung ein wichtiger Akteur. Die Hauptlinie der langfristigen Strategie ist der Aufbau eines Energiekonzerns, der sich mit Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen befasst, und gleichzeitig sind wir der größte dänische Verwalter landbasierter Windenergieprojekte für dänische Eigentümer von WEAs in Dänemark und Deutschland.

Das einfache Bindeglied
Wir betrachten uns selbst als das einfache Bindeglied zu einem komplexen Markt, und wir erleben weiterhin starkes Interesse vonseiten professioneller Investoren, die besonders an erneuerbarer Energie als Investitionsgut interessiert sind. Wir sind der größte dänische Verwalter landbasierter Windenergieprojekte für dänische Eigentümer von WEAs in Dänemark und Deutschland. Wir bemühen uns darum, einen transparenten und glaubwürdigen Partner zu sein.

Örtliche Präsenz
Aus Erfahrung wissen wir, dass örtliche Präsenz ein wichtiger Faktor ist. Neben dem Hauptsitz in Dänemark hat die EWE Niederlassungen in Deutschland, Polen, Rumänien, Portugal und Schweden und Großbritannien. Die Büros in den einzelnen Ländern sorgen dafür, dass mit den zuständigen Behörden und mit Entwicklern vor Ort ein guter Dialog aufrechterhalten wird, womit die Sicherstellung und Inbetriebnahme neuer Projekte auf einem starken Fundament steht. Wir setzen nachdrücklich auf gute Zusammenarbeit in allen Ländern auf der Basis unseres dänischen Wertekatalogs und sehen Chancen für die weitere Expansion im Bereich der erneuerbaren Energien.

Solides Know-how
Bei EWE sind wir der Meinung, dass wir uns in einer günstigen Position befinden, um die künftigen Möglichkeiten auf dem Markt nutzen zu können, da wir über solides Know-how sowohl in der Entwicklung und Konstruktion als auch im Betrieb und in der Finanzierung von Projekten besitzen.